Donnerstag, 27. November 2014

Double Choc Cookies

ganz schokoladige Schokokekse...für Schokoholics ;-)


 
 
 
 
Zutaten
 
 50 g     Kuvertüre oder Zartbitterschokolade
100 g    Schokostückchen
 60  g    weiche Margarine
 75  g    Zucker
    1       Vanillezucker
    1       Ei
100 g    Schär Mix B
    1 Tl  Backpulver
    1 Tl  Back-Kakao
            ein- zwei Tropfen Butter / Vanillearoma
 
 
 
Zubereitung
 
50 g Kuvertüre in Stücke teilen und über dem Wasserbad schmelzen lassen und leicht abkühlen lassen.
 
Margarine, Zucker, Vanillezucker und Aroma, Ei, Mehl, Backpulver und Kakao mit der geschmolzenen Schokolade cremig rühren und dann die 100 g Schokostückchen unterheben.
 
Ein Backblech mit Backpapier belegen und mit Hilfe von zwei Löffeln ca. 30 kleine Häufchen aufs Backpapier setzen. Leicht flach drücken.
 
Bei 170 Grad Ober / Unterhitze bei mittlerer Schiene  ca. 14 min backen  :-)

Kommentare:

  1. Die Kekse sind der Hammer!
    Besonders lecker sind sie, wenn sie noch warm sind und die Schoko-Stückchen noch flüssig sind! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Die besten Choco-Cookies! Vorsicht, Suchtgefahr! Sehr lecker und ganz einfach nachzubacken!

    AntwortenLöschen