Mittwoch, 26. November 2014

Himbeer-Streusel-Plätzchen


Marzipan im Teig macht die Plätzchen schön knusprig :-)

 


 
 
Zutaten
 
 
100 g       Marzipan
250 g       Schär Mix B
100 g       Zucker
    1          Vanillezucker
  90 g       Margarine
    1          Ei
    1 El     Frischkäse
 
außerdem nach "Samt" Himbeer und Puderzucker
 
 
Zubereitung
 
Das Marzipan reiben . Geriebenes Marzipan. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Margarine, das Ei  und den Frischkäse zusammen vermischen so dass eine krümelige Masse entsteht.
 
2/3 der Krümel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech ( nach Möglichkeit mit Backrahmen 24x24 )  geben und die Streusel als Boden festdrücken.
 
Den Boden mit der Himbeermarmelade bestreichen und die restlichen Streusel darauf verteilen.
 
Bei 150 Grad Ober / Unterhitze auf mittlerer Schiene 20 min goldbraun backen.
 
5 min abkühlen lassen und dann vorsichtig schon in Dreiecke schneiden und mit Puderzucker bestreuen.
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen