Donnerstag, 16. Mai 2019

Mini Obst-Törtchen

...knuspriger Keks mit Frucht - einfach toll




WERBUNG
Dieses Rezept enthält eine Markennennung mit Afilliate-Link ( einfach nur auf die anders farbigen Wörter klicken und direkt zum "Glutyfreeshop" gelangen, dort gibt es diesen Mehl-Mix )


ZUTATEN für ca. 18 Stück

225    g.    Mix per dolci ( Nutrifree )
110    g.    Butter, in Stückchen
100    g.    Zucker
    1           Ei
    3   Tr.    Rumaroma
    3   Tr.    Vanillearoma

für die Creme
    1   Tüte backfeste Puddingcreme „Vanille“
250   ml.   Milch

...außerdem noch Obst nach Geschmack


ZUBEREITUNG

Das Mehl mit der Butter, dem Zucker, Ei und den Aromen mit der Küchenmaschine zu einem festen und glatten Teig kneten. Auf einer bemehlten Unterlage den Teig ausrollen und Kreise in der Größe von Muffins ausstechen ( ich habe Ausstecher mit einem geriffelten Rand, das sieht später sehr hübsch aus ). Die kleinen Teigkreise in eine beschichtete Muffinform legen...wie hier auf dem Bild



Die kleinen Böden nun bei 160 Grad Ober/Unterhitze für ca. 15 min leicht braun backen und abkühlen lassen, dann bekommt man die kleinen Mürbeteig-Böden gut aus der beschichteten Form. ( Einfach vorsichtig herum drehen und sie fallen heraus )



Für die Creme die Milch mit der backfesten Puddingcreme aufschlagen ( nach Packungsanweisung ).
Auf jeden Boden nun einen Löffel von der Puddingcreme geben und die frischen Beeren nach Lust und Laune darauf verteilen.

Fertig sind die kleinen Törtchen - ich finde sie superschön und ein "Hingucker" auf dem Kaffeetisch





Kommentare: